• Monika Niehaus

Ein Besuch beim SWR




Im letzten Jahr habe ich gemeinsam mit meiner Kollegin Andrea Pfuhl das Buch „Die Psycho-Trojaner. Wie Parasiten uns steuern.“ geschrieben. Zum Inhalt nur in Kürze: Es geht vornehmlich um Parasiten, vor allem solche, die sich wie weiland das trojanische Pferd heimlich in unser Gehirn oder das von unseren tierischen Artgenossen einschleusen.

Dieses Buch war für den Verlag und auch für Kollegin Pfuhl und mich ein erfreulicher, leicht überraschender Verkaufserfolg!


Mit den Verkaufszahlen nahm auch das Medieninteresse zu, und so wurde ich als Studiogast der Sendung „Planet Wissen“ zum SWR eingeladen. Das Thema waren Humanparasiten in all ihrer Herrlichkeit.




Auftritte im TV sind für Autoren nicht unbedingt eine Regelmäßigkeit, doch diese Tatsache ist mir eigentlich gar nicht so unlieb. Vor einer TV-Kamera im sengenden Scheinwerferlicht zu stehen ist nicht unbedingt das, was ich liebe - vor allem wegen des damit zwangsweise verbundenen Stresses!


Schon die Zugfahrt von Düsseldorf nach Baden-Baden war erwartungsgemäß chaotisch: Als der Zugführer über die Lautsprecher mitteilen ließ: „Wir können wegen eines Brandfalls im Zug leider nicht weiterfahren“, und sich die Türen auch nicht öffnen ließen, so dass ich nicht einmal auf ein Taxi ausweichen konnte, saß ich aufgrund der zu erwartenden Verspätung -buchstäblich- auf glühenden Kohlen.


Vorteilhaft war hingegen, dass ich bei meiner Ankunft im Studio des SWR schon alles Adrenalin verbraucht hatte und mich nichts mehr aus der Ruhe bringen konnte. Die eigentliche Aufzeichnung lief dann wirklich prima - zumindest für eine Fernsehproduktion.


Wenn Sie gern sehen möchten, wie ich mich so geschlagen haben, der Beitrag ist online abrufbar: https://www.planet-wissen.de/sendungen/parasiten-monika-niehaus-100.html


FOLLOW ME

  • Monika Niehaus - Facebook
  • Amazon - Weiß, Kreis,

© 2020, Monika Niehaus
Impressum